PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Florian Pfannenstein   
Mittwoch, den 08. Dezember 2010 um 11:51 Uhr

Juso AG Moosbach unterstützt Juso AG Eslarn bei Nikolausaktion

Die Juso AG Eslarn bot dieses Jahr erstmals einen Nikolausdienst an. Dieser wurde von einigen Familen genutzt und sehr positiv aufgenommen.

Die Juso AG Moosbach unterstütze ihre benachbarte und befreundete AG indem Sie eines der Mitglieder des Trios stellte, welches aus Nikolaus, Knecht Rupprecht und Engel bestand.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Florian Pfannenstein   
Mittwoch, den 08. Dezember 2010 um 11:43 Uhr

Weihnachtsmarkt Burgtreswitz 2010

Auch dieses Jahr beteiligte sich unsere AG mit einem eigenen Stand am Weihnachtsmarkt im Schloss auf Burgtreswitz.

Bei knackigen Minusgraden begannen die Mitglieder am Samstag Vormittag damit, den Verkaufsstand unter tatkräftiger Unterstützung von zahlreichen Helfern aufzubauen.

Neben Glühwein gabe es noch verschiedenste Köstlichkeiten und vieles mehr zu erkunden.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Florian Pfannenstein   
Montag, den 18. Oktober 2010 um 10:21 Uhr

Halloween Party am 30.10.2010

Am 30.10.2010 veranstallten die Juso AG´s Moosbach, Waidhaus und Eslarn in Waidhaus ab 20:00 Uhr im Mollsaal die wohl geilste Halloween Party der Oberpfalz. Als DJ konnten wir DJ Sperl aus Roggenstein gewinnen.

Der Eintritt beträgt nur 3 €.

Auf euer kommen freuen sich die AG´s Moosbach, Waidhaus und Eslarn.

 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Johannes Maier   
Dienstag, den 12. Oktober 2010 um 06:18 Uhr

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!


 

Berlin, Moosbach. Freudige Gesichter blicken beim Einstieg in den Bus auf. Grund zur Freude gibt es allemal, schließlich steht der Reisegruppe aus den SPD Ortsvereinen Eslarn und Moosbach ein Wochenende in Berlin bevor. Zu früher Stunde, es ist 6:15Uhr, beginnt die Reise. Nach rund sechstündiger Fahrt und einigen Pausen erreicht die Gruppe Potsdam, um anschließend Stadt sowie Parkanlage und Schloss Sanssouci zu erkunden. Nach aufschlussreicher Führung und einer Stärkung in einem Biergarten, geht es weiter nach Berlin Mitte. Der stramme Zeitplan lässt für die einzelnen Besichtigungspunkte nur wenig Zeit zu. Das vier Sterne Hotel, dass den Sozialdemokraten für die nächsten zwei Tage Unterkunft sein wird, wirkt edel, aber nicht zu luxuriös. Schnell werden die Koffer ausgepackt und das Abendessen zu sich genommen, die Brotzeit im Biergarten war eben nicht allzu groß, so dass es den Meisten ein Anliegen ist, darauf nicht zu verzichten. Danach will die freie Zeit am Abend sinnvoll genutzt werden, was würde sich da besser anbieten als da Berliner Nachtleben zu erkunden? Immerhin gilt die Hauptstadt weltweit als eine der angesagtesten und hippsten Partystädte, was sich sich schon an dem babylonischen Sprachgewirr auf ihren Straßen und Etablissements ankündigt und bemerkbar macht.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Florian Pfannenstein   
Sonntag, den 05. September 2010 um 14:31 Uhr

Kinderferienprogramm

 

Am 25.08.2010 veranstaltete die Juso AG Moosbach im Rahmen des Kinderferienprogramms im Tal der Ruhe eine Nachtwanderung. Um 19:00 Uhr holten die Jusos Florian Pfannenstein, Maier Franziska, Schinzel Marlene und Laura Kals (welche zur Verstärkung von der AG Waidhaus anwesend war) die mehr als 20 anwesenden Kinder (darunter auch Urlaubskinder) am vereinbarten Treffpunkt ab und gingen mit ihnen zum Grillplatz wo Christoph Hanauer bereits damit begonnen hatte die Bratwürste zu grillen.

 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 13